Vier Bildergalerien zeigen Fotos aus unserem Vereinsleben.

 
Es folgen 16 Aufnahmen
 

1

Rundwanderung vom Keramikmuseum zum Römerturm bei Bendorf-Sayn und über Grenzau zurück. 14 km (Aug.1990)

 

2

    Nach langer Vorbereitung fand die erste Begegnung mit den Wanderfreunden aus Gera
    (Thüringen) vom 24.5. bis 27.5.1990 in Gera (Thüringen) statt.
    15 Westerwälder reisten in Fahrgemeinschaften über die schon offene Grenze bei Vacha und von Eisenach
    über die Autobahn zum Treffpunkt kurz vor Gera. Von dort wurden wir in die Privatquartiere gelotst.

    Der erste Tag endete nach dem Abendessen im Haus des Bergbaus und einer kundigen Führung durch das
    abendliche Gera mit dem Besuch einer Bowlingbahn.
    Tag zwei stand ganz im Zeichen des Wanderns: Ein Zug brachte uns nach Berga an der Elster, von dort ging es
    durch Weida nach Gera zurück.
    Am Samstag, dem dritten Tag, unternahmen wir eine längere Wanderung durch Thüringer Hügel-Landschaften
    nach Bad Köstritz, dort besuchten wir das Heinrich-Schütz-Museum (Heinrich Schütz, 1585 bis 1672, war ein
    deutscher Komponist des Frühbarocks).
    Eine Führung durch die Geraer Höhler (uralte unterirdische Keller im Stadtbereich, die von Haus zu Haus
    untereinander verbunden sind) und ein Besuch des Museums für Kunsthandwerk rundeten unser erstes Treffen ab,
    bevor es wieder zurück in den Westerwald ging.

    Ein herzliches "Auf Wiedersehen im Herbst in Höhr-Grenzhausen" beendete unseren ereignisreichen und
    schönen Besuch in
    Gera.

    Foto: Wanderung durch das Tal der Weißen Elster von Bhf. Berga zum Bhf. Weida (20 km)

 

3

1. Gegenbesuch aus Gera

Abschiedsfoto von der 2. gemeinsamen Wanderwoche mit dem Geraer Wanderverein vom
2.-7.10.1990 in Höhr-Grenzhausen. Ganz rechts unser Gründungs-Vorsitzender
Reinhard Stauber.

 

4

    Ganztagswanderung im Hohen Venn in Belgien (1994).
    Beobachtungsplattform im Naturschutzgebiet "Wallonisches Venn".
        Im Hintergrund die eigentümliche Hochmoor- und Heidelandschaft des Hohen Venn (Haute Fagne) zwischen Monschau, Eupen und Malmedy.    Von links: Franz und Hedwig Bürgermeister, Robert Meurer, Helmut Kraft (verdeckt), Helmut Ackermann, Renate Heuser, Loni und Robert Birkenbeil, Wanderführer Rainer Schmidt.  

     

5

Weinbauort St. Martin /Pfalz

    Wanderwoche mit den Wanderfreunden vom Geraer Wanderverein in Elmstein (Pfälzer Wald) Sept. 1997.
    Wir ziehen gerade in das Winzerdorf St. Martin an der Deutschen Weinstrasse ein.  
    Die Wanderwoche im September ist seit Jahren der Höhepunkt unseres Wanderjahres.       
    Foto R. Schmidt
     

6

Wanderhütte in Ruhla (Thüringen)

    Rennsteig-Wanderwoche im Thüringer Wald in Ruhla bei Eisenach, Sept. 1998.
       Zusammen mit unseren Geraer Wanderfreunden haben wir ein paar frohe Stunden mit Singen von Wanderliedern bei den Ruhlaer Wanderfreunden verbracht. Ganz rechts der damalige Vorsitzende des seit 1990 befreundeten Geraer Wandervereins e.V.  

7

Marienstatt

 

Im Nistertal (Oberwesterwald). Wanderung von Hachenburg zum Kloster Marienstatt und zurück  (2002)

 

 8

Bild Neuhausen Erzgebirge

 Die örtliche Presse berichtete über die Wanderwoche im Sept. 2002.

9

 Bild Moselwanderung

Nach steilem Aufstieg durch den Weinberg ist erst mal Trinkpause mit tollem
Blick auf die Moselbrücke zwischen Treis und Karden.

 

10

Rotweinwanderweg 

 

Auf dem Rotwein-Wanderweg bei Bad Neuenahr-Ahrweiler (1992)
                                                                                                
Foto: Robert Meurer

 
 

11

 Wanderwoche

 

Wanderwoche in Schwarzburg im Schwarzatal (Thüringer Wald)  2004    Foto: G. Tegen

 

12

 

Berlinfahrt

 

 

Mit dem Hauptverein in Berlin. Die Höhr-Grenzhäuser vor dem Brandenburger Tor. (2003)
                                                                                                                   

 

13

 Limespalisaden

 

Auf dem Limeswanderweg 2007 von Rodenbach bei Neuwied zum Wachtturm Nr. 1/1 bei Rheinbrohl (15 km)
                                                                                                 
Foto: G. Tegen

 

 

14

 

 

 

 

Sommerfest im Stadtpark Höhr-Grenzhausen (2008)

 

 

15

  

 

 Köppelwanderung

 

 

Die erste Wanderung im neuen Jahr geht meistens auf den 540 m hohen Köppel auf der Montabaurer Höhe mit Einkehr in die gemütliche Köppelhütte. (Jan. 2010)

 

 

 

 

 

16

 

 

 

 

Traumpfad "Koberner Burgpfad", Kapelle am Scheidter Hof (Vorder-Eifel) (2010)

 

 

 

 

 

 
 

 

     Home Home

 letzte Änderung  04.11.2022