Wanderplan  2021

Der Wanderplan ist unverbindlich, Änderungen vorbehalten.

  • 09.09. Donnerstagswanderung
    Rundwanderung im Naturpark Nassau, ca. 7 km, Anspruch leicht.
    Treffpunkt 13.00 Uhr, Parkplatz Flürchen (Bergstraße 78)
    Wanderführer : Paul Schmidt,  Tel. 02624 3570


  • 21.09. Di.,
    Rundwanderung ab Grenzhausen in Richtung Weitersburg durch Wald,
    Wiesen und Felder, über den Rheinhöhenweg und das Hochplateau
    oberhalb vom Wüstenhof, ca. 13,5 km, Anspruch leicht.
    Treffpunkt : 10.00 Uhr vor dem Keramikmuseum  (Lindenstraße 13)
    Parkmöglichkeit Parkplatz unterhalb der Museums.
    Wanderführerin : Edith Amft, Tel. 02624 5739

     
  • 03.10. So.
    Kurzwanderung mit den Karnevalisten von Höhr-Grenzhausen
     Wir treffen uns am 03.10. um 10.00 Uhr an der Grillhütte am Flürchen. Die Wanderung führt über den Walderlebnispfad an der geplanten Pflanzstelle "Bäume statt Bonbons" vorbei und dauert 1 Stunde.
    Hunger, Durst und Geselligkeit können ab 11.00 Uhr auf dem Waldfest von Rot-Weiß gestillt werden. Das Waldfest findet auf auf dem Sportplatz Flürchen statt.
    Es gelten die derzeit gültigen Coronabedingungen.
    Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Wanderführer : Paul Schmidt, Tel. 02524 3570   Email: paul.dieter.schmidt@gmx.de

 

  • 20.10. Mittwoch
    Rundwanderung vom Flürchen zum ehemaligen Glockenschachtfeld bei Baumbach ; über den Hauptwanderweg 3 nach Hilgert und über den HG 1 zurück.
    Länge etwa 13 km , mittlere Kategorie , festes Schuhwerk erforderlich wegen vieler neugeschotterter Waldwege .
    Treffpunkt : 10:00 Uhr am Waldparkplatz Flürchen .
    Wanderführer : Armin Wagner , Tel : 02624 948822
     
  • 31.10. Sonntag
    Rundwanderung vom Keramikmuseum , über Schauinsland und zurück , 8 km , leicht
    Treffunkt : 13:00 Uhr , Parkplatz unterhalb vom Keramikmuseum . Wanderführer : Paul Schmidt,
    Tel. 02624 3570 , mobil: 0171 3185 105
    Schlusseinkehr im Keramikmuseums-Cafe möglich.
     
    Gäste sind willkommen
     
    Vorankündigung November
     
    13.11. Samstag
     
    Kleine Wanderung durch den Naturpark Nassau zum traditionellen Aschenbraten-Essen beim MGV 1842 Höhr, Treffpunkt  : 10:00 Uhr , Parkplatz Flürchen,
    Anmeldung erforderlich bis 6.11.2021 bei Wanderführer Paul Schmidt , Tel. 02624 3570 oder Email : paul.dieter.schmidt@gmx.de


Lasst uns fröhlich wandern !



 
   14.10.21

 

    

 

 


    
Wandern mit uns . . . 

                    Wir wandern bei jeder Witterung.   

      • Der Wanderführer kann entsprechend den Weg- und
        Wetterverhältnissen die Strecke abkürzen.
      • Von dem Mitwanderer werden entsprechende Wanderkleidung und Wanderschuhe erwartet.
      •  An unseren Wanderungen, Fahrten, Führungen, Veranstaltungen usw. beteiligt sich der Wanderfreund auf eigene Gefahr.
      • Verein und Wanderführer übernehmen keine Haftung bei Unglücksfällen, Sachschaden, Verlusten, Verspätungen oder sonstigen Unregelmässigkeiten.

    Die Anerkennung dieser Bedingungen und der Wanderordnung
    durch den Wanderfreund geschieht formlos.

    Bei Wanderungen ist unterwegs eine Einkehr zum Mittagessen grundsätzlich nicht geplant. Jeder Mitwanderer verpflegt sich unterwegs bei den Wanderpausen selbst "aus dem Rucksack". In der Regel wird eine Schluss-Einkehr in einem Café oder in einer Gaststätte gemacht. Es empfiehlt sich, auch bei Kurzwanderungen etwas gegen Durst und Hunger dabei zu haben !

    Im Übrigen verpflichtet sich jeder Mitwanderer
    mit Antritt der Wanderung unsere Wanderordnung einzuhalten.


    Hier können Sie unsere  Wanderordnung lesen:    klick  

    und hier als PDF downloaden und selbst ausdrucken:    klick

     

 

       Fahrtkostenregelung

    Bei auswärtigen Wanderungen ist in der Regel Fahrgemeinschaft zum Wandergebiet angesagt. Das ist ein Beitrag zum Umweltschutz.  
    Es bilden sich deshalb am Treffpunkt Fahrgemeinschaften nach freier Vereinbarung.
    Fahrkostenregelung für die Benutzung von Privat - PKW
    1.  Die Fahrstrecke (Einfach-km) und der Kostenbeitrag wird vom Wanderführer  nach erfolgter Anfahrt festgelegt und bekannt gegeben.
    2.  Bei PKW - Fahrten zahlt jeder Mitfahrer 10 Cent pro Einfach-km an den Fahrer.
    3.  Bei Fahrten über 50 km rechnet jeder Fahrer mit seinen Mitfahrern selbst ab.
     

 

nach oben  oben           Home Home